Workshops - Seminare

Wer im stillen Kämmerlein seine Ideen zu Papier bringt, der gerät früher oder später in Gefahr, den Blick für die Realität zu verlieren. Daher ist es mehr als logisch, dass für mich neben den Büchern auch Kochseminare und Workshops eine wichtige Rolle spielen. 


Workshop "Kochen für viele"

Während eines Workshops "Kochen für Viele"

Wer jemals auf einer Party für mehr als 10 Personen gekocht hat, der kann vielleicht erahnen, was es bedeutet 50, 80 oder gar 100 Personen zu verpflegen. In einer Großküche mit Schwenkpfanne und Kühlmöglichkeiten mag das unter Umständen auch noch für halbwegs geübte funktionieren.

In einem Zelt, mitten im Wald und ohne Strom sieht die Welt schon wieder ganz anders aus. Da braucht es schon etwas Basiswissen, geeignete Ausrüstung und Erfahrung.

 

Alles notwendige Wissen kann solch ein Kochkurs natürlich auch nicht vermitteln. Aber wichtige Grundlagen, verbunden mit wertvollen Tipps und Tricks lernt man hier definitiv!

 

Anfrage ...


Rfeerenzen

Kochworkshop bei PaxxZelt

PaxxZelt  2007

Diözesanveranstaltung der KjG’ler*innen vom Diözesanverband Freiburg in Külsheim

Workshop "Kochen für viele"

Kochworkshop bei SONDERBAR

SONDERBAR  2012

Der ultimative Leiterkongress zum 80. Geburtstag der DPSG Münster.

Workshop Kochen krea(k)tiv

Kochworkshop bei HeldenWelten

HeldenWelten 2015

Großveranstaltung der KjG’ler*innen vom Diözesanverband Freiburg zur Kampagne Zeit für Helden auf der Insel Reichenau

Workshop Kochen krea(k)tiv


Hector-Kinderakademie

Für Kinder zu kochen, das ist was wunderschönes. MIT Kinder zu kochen, das ist noch viiiiiiiel schöner!!!

Seit 2013 leite ich als Dozent der Hector-Kinderakademie in Wertheim verschiedene Koch- und Kräuterkurse für Grundschulkinder. Im diesem Kochseminar lernen die kleinen Köche den Umgang mit heimischen Kräutern und wie sich daraus leckere Gerichte oder sogar Exoten wie Zahnpasta oder ein Haarsmoothie herstellen lassen.


Schnippelworkshop für Kinder

Zwei Glückliche beim Schnippel-Workshop

Der Grundstein für diesen Kochworkshop wurde während des Kinderferienprogramms in meiner Heimatstadt gelegt. Unter Mithilfe der Kolpingfamilie durften die Kinder Partyhits für Kids zubereiten und danach natürlich auch ihren Eltern präsentieren. 

 

Da blieb es nicht aus, dass weitere Anfragen folgten. Unter anderem auch aus verschiedenen Kindergärten. Das geht nicht, war mein erster Gedanke. Die sind doch noch viel zu klein. Aber, auch das funktioniert! 

Unter Mithilfe der Betreuer/innen und/oder Eltern entstehen dabei immer ganz bezaubernde Kreationen. Nicht wirklich so, wie die Vorlagen. Dafür aber mit einem ganz besonderen Charme!

 

 

Anfrage ...