Wilde Kinderküche

Wolfgag Ries, Wilde Kinderküche
Wolfgag Ries, Wilde Kinderküche

Da hat die Evolution so viele tausend Jahre gebraucht,

um den Menschen in die heutige Zeit zu bringen. Und dann verändern wir innerhalb weniger Jahrzehnte

unsere Lebensmittel so gravierend hin zum Fertigfutter und wundern uns dann auch noch, dass der Körper

darauf reagiert.

Dabei ist es doch so einfach, gesunde und zugleich kreative Alternativen selbst herzustellen. Mit ein klein wenig Aufwand lassen sich frisch geerntete Gemüse, Früchte, Kräuter und Nüsse zu leckeren und gesunden Gerichten verarbeiten.

 

In dem Buch Wilde Kinderküche werden 19 heimische Pflanzen vorgestellt und ausführlich beschrieben, wie daraus leckere Gerichte entstehen. 

"Veredelt" werden die gesunden Kreationen durch eine kindgerechte optische Präsentation, die sicherlich so manche Berührungsängste vertreibt.

Aus dem Inhalt:

Löwenzahn, Bärlauch, Gundermann, Hagebutten, Holunder, Walnüsse: In diesem Buch dreht sich alles um die wilden Zutaten, die auf Wiesen, in Wäldern, an Wegrändern und direkt vor der Haustüre wachsen.

Mit etwas Fantasie und ganz ohne industriell verarbeitete Zutaten entsteht Überraschendes für die Alltagsküche und besondere Anlässe.

Rezepte und Ideen für kleine und große Meisterköche, für Leckermäulchen, Gesundheitsbewusste

und Allergiker. 

Details:

Wilde Kinderküche

68 zauberhafte Rezepte mit Zutaten aus der Natur

Format 17,5 x 23 x 1,2 cm, Hardcover

96 Seiten, komplett farbig bebildert

ISBN 978-3-9669-8004-3


Blick ins Buch: