· 

Gockel "Ratz Fatz"

Aus dem Buch "Schnutenpitzel für Lena"

Zutaten:

 

1 Hähnchenschenkel

Neutrales Öl

Salz, Pfeffer

Paprikapulver, edelsüß

Rohe Kartoffeln

gehackte Rosmarinnadeln

1 rote Spitzpaprika

 

 

 

 

 

Zubereitung:

 

1. Backofen auf 200 °C vorheizen

 

2. Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Anschließend erst mit Öl bestreichen und dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Kartoffeln waschen, schälen und in 5mm dicke Scheiben schneiden. Mit Öl beträufeln und mit Salz und gehacktem Rosmarin würzen. 

 

3. Die Hähnchenkeule 40 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Nach 20 Minuten die Kartoffelscheiben zugeben. 

 

4. In der Zwischenzeit den Paprika waschen und putzen. Schnabel, Kamm und Streifen für Schwanz und Füße herausschneiden. 

 

5. Hähnchenschenkel und Kartoffelscheiben auf einen Teller legen. Die Keule mit den Paprikastücken als Hähnchen dekorieren und anrichten. 

 

-> Zum Shop

Kommentar schreiben

Kommentare: 0