· 

Gebrannte Mandeln

Zutaten:

 

200 g Mandeln mit Schale

200 g Zucker

125 ml Wasser

1 Päckchen Vanillezucker

1 gestrichener TL Zimt

1 Prise Kardamom

1 Prise Nelken

 

 

 

Zubereitung:

1. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

 

2. Das Wasser in einer beschichteten Pfanne bei großer Hitze zum Kochen bringen. Zucker, Vanillezucker und die Gewürze zugeben. Unter ständigem Rühren aufkochen und die Mandeln zugeben.

 

3. Die Hitze auf die Hälfte zurück schalten. Die Masse unter ständigem Rühren so lange kochen lassen, bis der Zucker trocken und wieder krümelig geworden ist. 

 

4. Nun weiterrühren, bis der Zucker wieder flüssig geworden und die Mandeln glänzend damit überzogen sind. Achtung! Nicht verbrennen lassen!

 

5. Die Mandeln auf das Blech schütten und verteilen. Die Mandeln sollten möglichst nicht zusammen klumpen. Sobald die Mandeln etwas abgekühlt sind, können die letzten zusammen hängenden Mandeln vereinzelt werden.

 

Tipp:  Solange die Pfanne noch heiß ist, sollte sie zur Reinigung komplett mit Wasser gefüllt werden. Dadurch schmelzen anhaftende Zuckerreste schon nach kurzer Zeit und sie wird wieder schön sauber!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0